Kleiderlaeden Foto: A. Zelck / DRKS
KleiderlädenKleiderläden

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Soziale Dienste
  3. Kleiderläden

DRK-Kleiderläden

Schauen Sie doch einfach einmal in die Kleiderläden des BRK-Krisverbandes Mühldorf vorbei! Sie sind eine Fundgrube für kostenbewusste Menschen und Schnäppchenjäger, aber auch für echte Individualisten in Sachen Mode.

Einzigartige Vielfalt zum kleinen Preis

Ihr Ansprechpartner

Rosemarie Huber

Tel: 08631 3655-26
Kontakt

Unsere Kleiderläden

Wir betreiben einen Rotkreuzladen in Waldkraiburg (Beethovenstr. 12), in dem Bedürfitige mit Berechtigungsschein auch Lebensmittel zum vergünstigten Preis erhalten, und einen Second Hand Kleiderladen in Mühldorf.

Beide Rotkreuzläden sind offen für alle: jeder kann sich hier mit sorgfältig ausgewählter und sauberer Second Hand Kleidung sowie Gegenständen des täglichen Gebrauchs eindecken.

  • Rotkreuzladen
    84478 Waldkraiburg, Beethovenstr. 12
    Öffnungszeiten: Mo-Mi und Fr 15-18 Uhr sowie Sa 9-12 Uhr
    (im Angebot Second Hand Ware und Lebensmittel) 
  • Second-Hand-Kleiderladen People
    84453 Mühldorf, in der Luitpoldpassage am Stadtplatz 46
    Öffnungszeiten: Mo-Fr 11-18 Uhr sowie Sa 10-14 Uhr
    (großes Angebot an Second Hand Ware)

Der Kleiderladen "People" versteht sich darüberhinaus als Treffpunkt zum Stöbern und Shoppen. Eine Fundgrube für Schnäppchenjäger und Individualisten, mit einer gut sortierten Auswahl an nicht nur Second Hand Mode und Accessoires, sondern auch an Haushaltsartikeln, Spielwaren und Büchern. Ein Ort zum Mitgestalten für alle, die etwas spenden möchten oder selbst aktiv mitwirken möchten - wenn Sie ein wenig Zeit übrig haben und unser ehrenamtliches Team gerne unterstützen möchten, sprechen Sie uns bitte an!

  • Ist Ihr Kleiderschrank zu voll? – Geben Sie Ihrer alten Kleidung einen neuen Sinn.

    Bei jedem Besuch der Kleiderläden können Sie Ihren Kleiderschrank einfach und bequem entlasten. "Mode von Mensch zu Mensch" schont dabei nicht nur Umwelt und Ressourcen, sondern stärkt den sozialen Zusammenhalt in Ihrer Region.

    Ihre Spende hilft vielfach. Zaubern Sie anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht, indem Sie Ihre gebrauchten Kleider, Schuhe, Bücher oder Haushaltsgegenstände direkt in den nächstgelegenen Kleiderläden abgeben. Mit den Erlösen aus dem Verkauf Ihrer gebrauchten Kleidung und Waren werden in Ihrer Nachbarschaft soziale Projekte und Dienstleistungen des Deutschen Roten Kreuzes satzungsgemäß finanziert.

    Informationen über die regionale Erlösverwendung erhalten Sie von dem zuständigen DRK-Landes-, Kreisverband oder auch Ortsverein. Nutzen Sie die PLZ-Suche.

    Weiterführende Informationen zum Thema Kleidersammlung finden Sie auf der Seite der Transparenz-Initiative Kleidersammlung.

  • Zeit spenden und Gesellschaft gestalten.

    Wo Lieblingsstücke schnell zu Glücksfällen für ihre Nachbesitzer werden, entsteht oft der Wunsch, selbst aktiv daran mitzuwirken. Die ehren- und hauptamtlich engagierten Menschen sind die wichtigste Voraussetzung für einen guten und erfolgreichen Kleiderladen im DRK. Die Kleiderläden bieten allen Interessierten eine attraktive und abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeit von "Mensch zu Mensch", vor allem im Verkauf, der Sortierung und Auszeichnung der Waren und Begegnung mit unterschiedlichen Menschen oder bei der Dekoration der Ladenflächen und Schaufenster.

    Nutzen Sie die PLZ-Suche, um den Kontakt mit den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des DRK vor Ort aufzunehmen.

  • Datenschutzinformation Kleiderläden