Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. News & Stellen
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Aktuelle Blutspendetermine 2019

Gemeinsam gegen Gleichgültigkeit!  
Die aktuellen Blutspendetermine im Landkreis Mühldorf  

  • Freitag, 17.05.2019 
    16.00 - 20.00 Uhr
    -> Bischof-Neumann-Haus
    Karlsbader Straße 3
    84478 Waldkraiburg 
  • Freitag, 20.05.2019 
    16.00 - 20.00 Uhr
    -> Bischof-Neumann-Haus
    Karlsbader Straße 3
    84478 Waldkraiburg

  • Donnerstag, 23.05.2019
    16.00 - 20.00 Uhr
    -> Kulturbahnhof
    Bahnhofstraße 26
    84494 Neumarkt St. Veit
  • Mittwoch, 05.06.2019
    15.00 - 20.00 Uhr
    -> Kath. Pfarrheim St. Nikolaus
    Kirchenplatz 9
    84453 Mühldorf am Inn
  • Freitag, 07.06.2019 
    16.00 - 20.30 Uhr
    -> Bürgersaal
    Münchener Straße 36
    83527 Haag


  • Mittwoch, 19.06.2019 
    16.0...
Weiterlesen

Autorenlesung "Die Wassergöttin" von Joana Adesuwa Reiterer

Joana Adesuwa ist noch ein kleines Mädchen, als eine Dorfpriesterin ihr sagt, sie sei eine »Wassergöttin« und werde ihren Mann einmal reich machen. Für Adesuwas Vater ist klar: Seine Tochter ist eine Hexe! Er verstößt Joana, die nun ganz auf sich alleine gestellt ums Überleben kämpft. Eines Tages begegnet sie dem charismatischen Tony, in den sie sich auf Anhieb verliebt. Doch Tony verlangt von ihr ein Zeichen ihrer Liebe: Sie soll an einem geheimnisvollen Voodoo-Ritual teilnehmen, das sie »zur Frau« machen wird. Sieben Tage dauert die magische Zeremonie – Tage zwischen Trance und Besinnung,... Weiterlesen

Lebensretter 112

Viele Bürger scheuen den zeitlichen Aufwand von 9 Unterrichtseinheiten (1 Tag) zum Besuch eines Erste Hilfe Seminares. Erste Hilfe Maßnahmen sind ein wesentlicher Bestandteil der Rettungskette und haben eine entscheidende Auswirkung auf die medizinische Prognose des Patienten im Notfall. Es gibt einige wenige, sehr effektive Maßnahmen, welche bei einem lebensbedrohlichen Zustand von jedermann, in jeder Lebenslage angewendet werden können. Hierdurch ist es meist sogar ohne Hilfsmittel möglich Leben zu retten!  Werden auch Sie ein LEBENSRETTER und erlernen von einem erfahrenen Dozenten die... Weiterlesen

Ab jetzt tröstet das AOK Jolinchen die kleinen Fahrgäste beim BRK Kreisverband Mühldorf

Eine nette Spende bekam der BRK Kreisverband Mühldorf diese Woche von der AOK Bayern (Mühldorf am Inn) überreicht. 40 kuschelige Schmusekissen wurden von Johannes Prasser und Dieter Trost, Fachbereichsleiter Gesundheit an Kreisgeschäftsführerin Tanja Maier, Rettungsdienstleiter Helmut Zerrer und Rettungssanitäter Christian Blume überreicht.
Der komplette BRK Kreisverband Mühldorf bedankt sich ganz herzlich. Auch wenn wir hoffen, dass wir die kleinen bunten Drachenkissen nicht oft benötigen, ist es doch schön, ein „Trostpflaster“ dabei zu haben. Weiterlesen

Vortrag Salafismusprävention des Verfassungsschutz Bayern

Wann: 03.06.2019, 18:30 Uhr Wo: BRK Lehrsaal Mühldorf, Ahamerstr. 18, 84453 Mühldorf Referent: Andreas Bibinger (Präventionsstelle Salafismus, Bayerisches Landesamt für Verfassungsschutz)  Die Schlagwörter Islam, Islamismus und Salafismus sind gerade in den letzten Jahren immer mehr in den Medien und Nachrichten aufgetaucht. Doch was genau ist eigentlich Salafismus und wie lassen sich der Islam als Religion und der Islamismus als extremistische Ideologie unterscheiden? Diese und viele weitere Themen möchte uns der Referent Andreas Bibinger näher erläutern.  Inhalte seines Vortrags werden... Weiterlesen

Wasserwachten im Landkreis Mühldorf erfolgreich zertifiziert

Am Samstag den 30.03.2019 wurde im Rahmen der Bezirkstagung, der Wasserwacht Oberbayern, der Kreiswasserwacht Mühldorf das Zertifikat nach EQ kompakt (Ehrenamt und Qualität) überreicht. Die Wasserwachten im Landkreis betreiben und leben seit Jahren ein Qualitätsmanagementsystem nach dem EQ-Standard des Deutschen Roten Kreuzes. Hierbei handelt es sich um ein spezielles Managementsystem, das auf die Anforderungen und Besonderheiten ehrenamtlicher Einsatzkräfte des Roten Kreuzes zugeschnitten ist, jedoch hohe Anforderungen vor allem in Bezug auf Organisation, Einarbeitung, Einsatzabwicklung und... Weiterlesen

Hier finden Sie die aktuellen Speisepläne!

Hier finden Sie unsere aktuellen Speisepläne für die Heißauslieferung von Essen auf Rädern. Weiterlesen

Bayern gegen Leukämie – WIR SIND DABEI – SIE AUCH?

Der BRK Kreisverband Mühldorf ist Verteilerstelle der Lebensrettersets zum Aktionstag „Bayern gegen Leukämie“ am 22. Mai 2019. Stammzellen retten Leben: Leukämie ist heilbar, wenn rechtzeitig ein passender Stammzellspender gefunden wird. Für Leukämiepatienten weltweit erhöht jeder neu Registrierte die Chance, wieder ganz gesund zu werden. Typisieren lassen kann sich jeder zwischen 17 und 45 Jahren, der gesund und körperlich in guter Verfassung ist. Dazu sind nur wenige Tropfen Blut oder ein Wangenabstrich und ein paar Minuten Zeit notwendig. In der Geschäftsstelle des BRK Kreisverbandes... Weiterlesen

Scherben bringen Glück - wir feiern Richtfest!

Nun ist das Glas wohl ausgeleert
und weiter für mich nichts mehr wert,
drum werf ich es zu Boden nieder
zerschmettert braucht es keiner wieder
doch Scherben bedeuten Glück und Segen
der Bauherrschaft auf allen Wegen.
Mit diesen Worten ließ Zimmerermeister Walter Reichl sein Glas fallen, welches glücklicherweise  in 1000 Scherben zersprang. Im Anschluss an die traditionelle Zeremonie ergriff Landrat und Vorstandsvorsitzender des BRK Kreisverbandes Mühldorf, Georg Huber, noch kurz das Wort und bedankte sich bei allen am Neubau beteiligten Personen für die schnelle, sorgfältige und sichere... Weiterlesen

Ein großes Lob für das Team von Essen auf Rädern!!!

„Ein herzliches Dankeschön an Sie und das Team des BRK Kreisverbandes Mühldorf für die gute Organisation rund um die Essenslieferung. Sie leisteten damit einen wesentlichen Beitrag, dass meine Mutter – abgesehen von Krankenhausaufenthalten – bis zum Schluss in ihrer Wohnung bleiben konnte.“  Die lobenden Zeilen erhielt Frau Irene Hirt, Verantwortliche für den Bereich Essen auf Rädern, diese Woche von der Tochter einer langjährigen Kundin. Ein Todesfall unserer Kunden trifft auch die Mitarbeiter, die teilweise täglichen Kontakt mit der Person hatten. Umso mehr freuen wir uns über das große Lob... Weiterlesen

Seite 1 von 4.