DRK, soziale Arbeit, Beratung, Mikration, Mettmann Foto: A. Zelck / DRK e.V.
EhrenamtskoordinationEhrenamtskoordination

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Flüchtlingshilfe
  3. Ehrenamtskoordination

Ehrenamtskoordination im Bereich Asylarbeit

Ihr Ansprechpartner

Martina Wastlhuber

Tel: 08631 699-797
Kontakt

Die Flüchtlingshilfe ist eine zentrale Aufgabe des Roten Kreuzes und in den Grundsätzen verankert. 

Der BRK Kreisverband Mühldorf leistet Flüchtlingshilfe vor Ort z.B.

  • indem die humanitäre Versorgung von Flüchtlingen sichergestellt wird,
    in Notunterkunfts-EAE oder auf der Durchreise
  • durch die Bereitstellung und Organisation der erforderlichen Strukturen zur Versorgung
  • mit ehrenamtlicher Arbeit
  • durch die Beschäftigung von Flüchtlingen nach § 5 AsylbLG
  • durch die Koordination der ehrenamtlichen Hilfe für Flüchtlinge.

Zur Ehrenamtskoordination in der Asylarbeit wurde vom BRK Kreisverband Mühldorf eigens eine Anlaufstelle zur Verfügung gestellt.

Als Ansprechpartnerin rund um das Thema Asyl steht Ihnen Frau Martina Wastlhuber mit Rat und Tat zur Seite für:

  • die Beratung und Vermittlung von Ehrenamtlichen
  • die Sicherung von Rahmenbedingungen
  • Aus-/Weiterbildung und Supervision
  • Informationsaustausch mit Helferkreisen
  • Gründung und Unterstützung von Helferkreisen
  • Fragen um das Thema Versicherung
  • Nachweise für ehrenamtliches Engagement

Da im Landkreis Mühldorf die Asylsozialarbeit hauptsächlich über das Landratsamt erfolgt und ein enger Kontakt zwischen Asylsozialarbeit und ehrenamtlichen Kräften besteht, ist das Büro der Ehrenamtskoordinatorin angesiedelt in der Außenstelle-Asyl des Landratsamts Mühldorf.

BRK Kreisverband Mühldorf
Martina Wastlhuber
Ehrenamtskoordination Bereich Asyl
Bahnhoffußweg 14
84453 Mühldorf am Inn

Kontakt per Mail
Tel: 08631 / 699 -920