rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Rotkreuzkurs Erste Hilfe Auffrischung f. betr. ErsthelferRotkreuzkurs Erste Hilfe Auffrischung f. betr. Ersthelfer

Rotkreuzkurs Erste Hilfe Auffrischung f. betr. Ersthelfer

Dieser Kurs ist nur für betriebliche Ersthelfer, die bereits einen Erste Hilfe Grundkurs absolviert haben der nicht älter als 2 Jahre ist.

Im Kurs Erste-Hilfe-Auffrischung werden Kenntnisse und Übungen aus der Ersten Hilfe wiederholt und vertieft. Teilnehmerwünsche können berücksichtigt werden.

Insbesondere auf die Herz-Lungen-Wiederbelebung  und Frühdefi-Anwendung wird verstärkt eingegangen. Sie haben umfangreiche Übungsmöglichkeiten auch durch praxisnahe Fallbeispiele. Das Erste-Hilfe-Training ist zur Auffrischung gedacht. Es baut auf Ihren Kenntnissen der Ersten Hilfe auf, daher sollte der letzte Erste-Hilfe-Kurs nicht zu lange zurückliegen.

Ihr Ansprechpartner

Margarete Rasche

Tel: 08631 3655-21
Kontakt

Allgemeine Hinweise:

  • Sie sind als betrieblicher Ersthelfer tätig und nehmen als solcher an dem Lehrgang teil? Die Abrechnung erfolgt mit der zuständigen Berufsgenossenschaft. Sie erhalten den Vordruck auf unserer Seite. Bringen Sie das komplett ausgefüllten BG-Anmeldeformular  am ersten Lehrgangstag mit.

    Bitte schreiben Sie den Namen ihrer zuständigen Berufsgenossenschaft komplett aus. Tragen Sie die Mitgliedsnummer ein und platzieren Sie ihren Firmenstempel entsprechend. Wenn Angaben fehlen, kann keine Abrechnung mit der Berufsgenossenschaft erfolgen.

    Kopien und/oder Faxe können wir leider nicht annehmen. Wir benötigen das BG-Anmeldeformular im Original.

    Sie haben nicht die Möglichkeit den Bogen auszudrucken? Kein Problem, setzen Sie sich mit uns in Verbindung wir schicken Ihnen die Unterlagen per Post zu.

  • Ihre Firma / Betrieb ist über die KUVB oder über die Unfallkasse des Landes oder Bundes versichert? Dann fordern Sie bei der Unfallkasse entsprechende Kostenübernahme-Bescheinigung an. Diese bringen Sie bitte ausgefüllt zum Kurs mit oder schicken Sie sie uns im Vorfeld per Post zu.

Sie haben noch Fragen zu dem Lehrgang? Kein Problem, rufen Sie uns an unter 08631 / 36 55 0 oder schicken Sie uns eine Email: rotkreuzkurse@kvmuehldorf.brk.de

Grundsätzlich ist für den Lehrgang "Erste Hilfe Training" eine Anmeldung erforderlich. Sie können sich hier direkt online anmelden und erhalten dann per Email eine Bestätigung.

Kursgebühr: 35,00 Euro / Teilnehmer oder BG-Abrechnung (bitte im Original und mit den betriebl. Daten ausgefüllt am Kurstag mitbringen)

Es werden praktische Übungen durchgeführt, bitte tragen Sie zweckmäßige Kleidung und bequeme Schuhe.

Kostenübernahme

Wir sind durch die Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungsträger (BG und UVT) ermächtigt, die Erste-Hilfe-Ausbildungen für betriebliche Ersthelfer durchzuführen. In vielen Fällen werden die Kosten durch die für Sie zuständige BG bzw. UVT übernommen. 

Ausnahmen:

  • BG Nahrungsmittel und Gastgewerbe
    Sie müssen dort einen Gutschein beantragen, Link
  • BG Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)
    Die Ausbildung muss vorab beantragt werden, Link
  • KUVB/LUK : Nutzen Sie bitte das Antragsformular
  • KUVB/LUK Bayern: Nutzen Sie bitte das AntragsformularDownload
BG-Anmeldeformular zum Download

Bitte beachten Sie:

  • In unseren Kursen wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.
  • Eine Kursabsage durch das BRK MÜ erfolgt per Telefon oder Mail, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.
  • Die Anmeldung ist verbindlich; Absage bis max. 1 Tag vor Kursbeginn, danach wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.